Aktuelles
 

Aufbaukurs TheatersportTheatersport-Aufbaukurs 2018
Für alle, die schon mal Improtheater gespielt haben oder die genügend Theater-Vorerfahrungen haben, bietet der Freiburger Schauspieler und Improtrainer Christian M. Schulz einen Aufbaukurs Theatersport an. In dem Kurs geht es um die Vertiefung von Grundlagen (Status, Erzähltechniken, Zusammenarbeit, Kippen) und um das Training von neuen Disziplinen wie Alphabetspiel, Marathon, Experte, Chorus Line u.a. Es sind zwei kleinere Auftritte geplant. Bei Interesse kann man einen kostenlosen Probetermin vereinbaren.
Der Aufbaukurs dauert von Januar bis Juli 2018 und findet statt Mittwochs von 20:15 - 22:00 Uhr. Kursort ist die AWO Im Grün (Nähe Faulerbad) in Freiburg. Alle Infos gibt es telefonisch (0761/ 29 222 00) oder per Mailanfrage.

Neue Gruppe: One Play Wonder!
Drei Spielerinnen der "Improschnittchen" haben sich im Dezember 2017 von ihrer Gruppe abgespalten und mit einem anderen Spieler zur neuen Gruppe "One Play Wonder!" zusammengetan. Sie suchen weitere Mitspieler/innen und schreiben: "Wir sind eine kleine sing- und spielerfahrene Truppe, und suchen ein oder zwei Mitspieler/innen. Wir haben Auftrittserfahrung in großen wie auch kleinen Formationen, auf „echten“ Bühnen wie auch bei privaten Feierlichkeiten. Wir sind gut vernetzt, sodass wir uns gerne auch Erfahrungen mit Mitgliedern befreundeter Gruppen öffnen: Bei gemeinsamen Proben poolen wir unsere Spielenergie oder stürmen zusammen die Bühne. Am Keyboard bzw. Klavier sitzt Bernd Schlabach, der im bürgerlichen Leben als Schulmusiklehrer und Kammermusiker unterwegs ist. Trainiert werden wir ein- bis zweimal im Monat von Annika Hartmann. One Play Wonder! ist dann etwas für dich, wenn du Lust auf Entwicklung im vertrauensvollen Miteinander hast, am Handwerkszeug ebenso viel Freude hast wie am spontanen: „Klar, das probieren wir mal aus!“. Alles Weitere klären wir am besten bei unverbindlichen Probetrainings. Unsere Proben: mittwochs, 19.00 bis 21.00 Uhr in der Kinderkrippe „Kolibri“, Lörracherstraße 29, 79115 Freiburg. Ab und an wollen wir am Wochenende in Mini-Workshops (drei bis vier Stunden) Schwerpunkte setzen und vertiefen.
Kosten: Unsere Unkosten belaufen sich voraussichtlich auf max. € 40 / Monat. Kontakt: 0177 / 7973918 – wir freuen uns auf dich"

Die ImproSchnittchenImproschnittchen Facebook-Seite
Die Improschnittchen haben seit 2016 eine Facebookseite, unter der man Infos und Neuigkeiten findet. Inzwischen haben sie 49 Personen, denen das gefällt und die das abonniert haben.

Verspielt FreiburgVerspielt sucht Keyboarder/in
Die Gruppe Verspielt (siehe Foto rechts) sucht eine Keyboarder/in. Verspielt ist aus einem Kurs bei Schulz entstanden und wurde von ihm bis 2016 trainiert. Die Gruppe besteht aus 11 Mitgliedern (davon fünf Männer) und wird aktuell von der Schauspielerin Theresa Horn trainiert. Das Training findet wöchentlich mittwochs in der Unterwiehre statt. Interessenten melden sich bitte bei Sylvia: sgutenb@web.de

Improleten in Boston 2017
Die Improleten in den USA!
So kann`s gehen: 2008 bei Christian Schulz mit Impro angefangen und jetzt in Boston, Massachusetts, USA auf der Bühne: Das Freiburger Improvisationstheater "Die Improleten" sind der Einladung von ImprovBoston (New England`s führendes Comedy-Theater und Comedy-Schule) gefolgt - weil Grenzen überwinden besser ist als Mauern bauen. Gemeinsam mit ImprovBoston`s FaceOff und ComedySportz Boston haben sie einen Impro-Comedy-Battle ausgetragen - zum Quietsch-Vergnügen der Zuschauer in der restlos ausverkauften Show. U.a. das schrieb die Presse vor Ort, und sogar im Boston Globe, einer der angesehensten Tageszeitungen der USA war die Show der Theatertipp der Woche.

FREISTIL Dinner-Krimis im Dattler: Neue Termine bis Juli 2018
FREISTIL: Mord auf dem Psychologen-KongressDie nächsten Termine der fünf (einstudierten!) FREISTIL Dinner-Krimis bis Juli 2018 sowie Infos zum Krimi-Dinner im Dattler gibt es auf der FREISTIL-Homepage Da die Aufführungen in der Regel 2-8 Wochen vor dem Termin ausverkauft sind, empfiehlt sich die rechtzeitige Buchung der Karten. Tickets für das Krimi-Dinner im Dattler gibt es beim Restaurant selber oder im Online-Vorverkauf und bei allen BZ-Vorverkaufsstellen! FREISTIL bietet Firmen, Vereinen und andere größere privaten Gruppen außerdem an, bei Interesse eine zusätzliche Vorstellung an einem Termin ihrer Wahl buchen. Infos dazu beim Schlossbergrestaurant Dattler oder bei FREISTIL.


Ältere Nachrichten: Hier